Datenschutz

Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei der 3Dee Store OG


Aktualisiert am 24.05.2018 und entspricht der EU-Datenschutz-Grundverordnung (GDPR)

 

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sind uns sehr wichtig. Wir nehmen die rechtlichen Anforderungen des Datenschutzes und der Datensicherheit deshalb sehr ernst. Ab dem 25. Mai 2018 gelten die Europäische Datenschutz-Grundverordnung und ein neues Datenschutzgesetz. Die für Sie wichtigsten Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben wir in der beigefügten Datenschutzinformation zusammengefasst.

 

1: Allgemeines

Die 3Dee Store OG nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre Privatsphäre ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Datenschutzanforderungen zu den nachfolgend aufgeführten Zwecken. Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzinformation sind sämtliche Informationen, die einen Bezug zu Ihrer Person aufweisen.
Dies sind insbesondere: 

  • Ihre 3D-Dateien*
  • Vertragsdaten
  • Ihre Kontaktdaten (Name, E-mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer)
  • Ihrer Abrechnungsdaten
  • Ihre Daten bezüglich Ihrer Webseitenbesuche (Cookies)
  • sowie die Daten zur Kommunikation mit Ihnen („Personenbezogene Daten“).

*die 3dee Store OG versichert, dass die zum Drucken übermittelte 3D-Modelle und sonstige Dateien vertraulich behandelt und keinesfalls an Dritte weitergegeben werden. Nach Vertragserfüllung (siehe unten) werden diese Dateien von unseren Datenträgern unwiderruflich gelöscht.

 

3: Zwecke der Verarbeitung


3.1 Vertragsabwicklung

Die 3Dee Store OG  oder von uns beauftragte Dienstleister verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung des Vertrages mit Ihnen. Dies erfasst u. a. den 3D-Druck Ihrer Datei, 3D-Scan Ihrer Modelle oder den Paketversand sowie die Kommunikation mit Ihnen. Zur Erfüllung des Vertrages übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit es für die Erfüllung unbedingt nötig ist, auch an Dritte Versanddienstleister oder Finanzinstitute.

Die 3Dee Store OG versichert, dass die zum Drucken übermittelte 3D-Modelle und sonstige Dateien vertraulich behandelt und keinesfalls an Dritte weitergegeben werden. Die Modelle werden nach Vertragserfüllung von unseren Datenträgern unwiderruflich gelöscht.


3.2 Werbung und maßgeschneiderte Angebote mittels Kundendatenanalysen

Die 3Dee Store OG nutzt Ihre personenbezogenen Daten auch, um Ihnen Produkt- Support- und Serviceinformationen zukommen zu lassen. Die 3Dee Store OG  wird Ihre personenbezogenen Daten zudem für interne Datenanalysen verwenden. Eine Datenanalyse erfolgt zum Zweck der Verbesserung und Entwicklung intelligenter und innovativer Services und Produkte durch die 3Dee Store OG. Während dieser Datenanalyse erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten entweder in anonymer oder – soweit eine anonyme Verarbeitung aus sachlichen Gründen nicht möglich oder nicht sinnvoll ist – in pseudonymisierter Form. Die vorgenannte Verarbeitung erfolgt, wenn hierfür ein berechtigtes Interesse besteht, sofern nicht Ihr schutzwürdiges Interesse überwiegt (Interessenabwägung). Rechtsgrundlage ist ein berechtigtes Interesse. Das berechtigte Interesse der 3Dee Store OG  liegt darin, Ihnen maßgeschneiderte Produkte anzubieten sowie Services und Produkte zu verbessern.

Wir weisen darauf hin, dass zum Zwecke des einfacheren Einkaufsvorganges und zur Späteren Vertragsabwicklung im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Users je nach Zustimmung gespeichert werden kann, ebenfalls die vom Einkäufer angegebene Daten. 

Einsatz von Google Analytics und Statcounter: 3dee.at setzt die Analysedienste Google Analytics und Statcounter ein. Diese verwenden auf Ihrem Rechner gespeicherte Textdateien (Cookies), die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen.

Die 3Dee Store OG  wird Sie mit regelmäßigen Newslettern nur ansprechen, wenn Sie hierzu Ihre gesonderte Einwilligung erteilt haben oder wir uns auf eine gesetzliche Rechtfertigungsgrundlage berufen können. Der Kunde kann dem Erhalt von Nachrichten unseres Unternehmens über unsere Produkte, aktuelle Angebote und unternehmensbezogene Informationen mittels Werbe-E-Mail, insb. Newsletter zustimmen. Der Kunde kann seine Zustimmung zum Erhalt solcher E-Mails jederzeit widerrufen (schriftlich oder mündlich).
Anmeldung zum Newsletter

 

4: Dauer der Speicherung und Löschung Ihrer Daten

Ihre private Daten in Verbindung mit einem Serviceauftrag oder Kauf werden von uns  für einen Zeitraum von maximal 31 Tage nach Beendigung des Vertragsverhältnisses gespeichert und anschließend gelöscht. Rechtsgrundlage dafür ist eine Interessenabwägung. Unser berechtigtes Interesse liegt darin, eventuelle Rückfragen effizient beantworten zu können, technisches Support leisten zu können oder Sie im Rahmen von Reakquisebemühungen erneut von unseren Produkten und Services zu überzeugen.

Ihre elektronisch (per e-mail) übermittelte private Nachrichten werden von unseren Servern mit dem nächstfolgenden Serverupdate, aber spätestens in 6 Monaten unwiderruflich gelöscht.

Anmerkung: wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, wenn das Vertragsverhältnis mit Ihnen beendet ist, sämtliche gegenseitige Ansprüche erfüllt sind und keine anderweitigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten oder gesetzliche Rechtfertigungsgrundlagen für die Speicherung bestehen.

Die Speicherung aller Ihrer Daten erfolgt passwortgeschützt und verschlüsselt, für Dritte unzugänglich.

 

5: Ihre Rechte

5.1 Auskunft, Berichtigung, Löschung etc.

Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind und an wen wir diese ggf. weitergegeben haben. Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen können Sie folgende weitere Rechte geltend machen: Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung für bestimmte Zwecke) sowie Datenübertragung.

5.2 Widerspruchsrecht gegen Direktwerbung, etc.

Sofern wir eine Verarbeitung von Daten auf Grundlage der sog. Interessenabwägung vornehmen, haben Sie jederzeit das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Insbesondere haben Sie das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung zu Werbezwecken einzulegen.

5.3 Widerrufsrecht

Sofern Sie uns eine gesonderte Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt von einem Widerruf unberührt.

5.4 Fragen oder Beschwerden

Sie haben das Recht sich bei Fragen oder Beschwerden an die zuständige Aufsichtsbehörde, die österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien zu wenden.

 

6: Kontaktdaten

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz von der 3Dee Store OG haben (beispielsweise zur Auskunft und Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten), nehmen Sie bitte unter dem Stichwort „Datenschutz“ Kontakt ([email protected]) mit uns auf.

 

Ihr 3Dee Team